Wellness für Männer

Wellness in der herkömmlichen Form wird überschätzt. Frauen lieben es, für Männer ist es zumeist der blanke Horror. Eine Ausnahme stellt dabei jedoch der Aufenthalt in einem Saunaclub da. Blicken wir zum Beispiel auf Düsseldorf, lässt sich hier eine breite Mischung von Clubs in allen Größen erkennen, die bereits am frühen Mittag ihre Tore öffnen. Ähnliches lässt sich in Köln beobachten. Dort gibt es zwar nur wenige Anbieter. Der Saunaclub in der Domstadt gehört aber zu den besten. Doch was macht die Wellness dort überhaupt aus?

Die Mischung macht es

Männer und Wellness waren in der Vergangenheit eigentlich Fremdworte. Es passte nicht. Geändert hat sich das jedoch mit dem Saunaclub. Wer in Düsseldorf einfach abschalten möchte, kann den Clubs für mehrere Stunden oder einen ganzen Tag besuchen. Nur ein einmaliger Eintritt ist zu zahlen. Doch was bietet der Saunaclub, dass Männer hier eine Möglichkeit zur Entspannung finden können. Kenner sagen, die Mischung macht es. Der Club ist nicht nur ein großes Bordell, sondern weit mehr als das. Alles vermischt sich zu einer Leistung, die nach Belieben individuell gebucht und ausgelebt werden kann. Attraktive Damen sorgen für gute Unterhaltung und Entspannung in jeglicher Hinsicht. Kombiniert wird das einfach mit Ruhe, Entspannungszonen, Saunen und Pools, die neben dem intimen zum Spaß einladen. Spaß, der nach Wahl mit den jungen Girls im Saunaclub erlebt werden kann. In Köln sind einige besonders große Saunaclubs zu finden, die genau diese Rezeptur seit Jahren erfolgreich umsetzen.
Der Saunaclub ist also nicht einfach ein normales Bordell, sondern ein Etablissement mit Entertainment. Einige der Clubs präsentieren regelmäßig auch immer wieder wechselnde Veranstaltungen. Von Karneval, Gang Bangs bis zu anderen Sex-Partys, die in einer toller Atmosphäre ganz ohne Tabus genossen werden können. Natürlich immer in der Anwesenheit von jungen Frauen. Sex ist aber kein Muss, sondern vielmehr das Sahnehäuptchen, das genossen werden kann, wann immer Lust besteht. Und genau dieses Vergnügen ist in einem Saunaclub besonders günstig, aber keinesfalls billig. Für den Preis bieten die Damen enorm viel. Die meisten Kunden fühlen sich hier besonders wohl und kommen immer wieder.

Wellness – Von Kurz bis Lang

Wellness kann den ganzen Tag oder den Abend genossen werden. Wer nur wenig Zeit hat, kann den Saunaclub in Düsseldorf aber beispielsweise auch nur für 2 oder 3 Stunden besuchen. Möglichkeiten gibt es viele. Wellness kann dann dort in den unterschiedlichsten Facetten einfach und vor allem diskret ausgelebt werden. Ob mit einer, wechselnden oder mehreren Frauen. Alles verbleibt diskret im Club vor Ort. Kombiniert wird dieses mit leckeren Häppchen und guten Drinks in toller Atmosphäre. Der Service ist erstklassig und die Girls besonders sexy-. Für den Mann ist das reine Wellness. Er kann einfach vom stressigen Alltag abtauchen und durch die erotischen Stunden im Club neue Kraft tanken. Neben der reinen Wellness kann der Saunaclub aber auch für Feiern und Partys besucht werden. Gemeinsam mit den Kollegen kann hier ganz sündig ein erfolgreiches Geschäft gefeiert werden. Einen schöneren Ort wird Mann dafür nicht finden können.